Unbenanntes Dokument

 

Schaufenster
Unbenanntes Dokument

Der Museumsfrühling am 8. und 9. April anlässlich unseres 20 jährigen Jubiläums war ein grandioses Spek- takel. Die epochenübergreifende Ver- anstaltung lockte an beiden Festtagen viele Besucher aus Nah und Fern ins Museum.
Das umfassende Rahmenprogramm gespickt mit vielen Höhepunkten begeisterte das Publikum. Möglich wurde dies vor allem dank des ehren- amtlichen Einsatzes zahlloser Ver- einsmitglieder, Helfer und Darsteller.
Ihnen sei an dieser Stelle ein großer Dank ausgesprochen!

Impressionen vom Fest

Adresse
an image
Museum für Zeitgeschichte
Maintalstraße
97509 Stammheim
Email: info@museum-stammheim.de

Fon: (09381) 9255
Fax: (09381) 9850
Unbenanntes Dokument
Das Museum Stammheim gibt einen Einblick in verschiedene zeitgeschichtliche Epochen unter besonderer Fokussierung auf militärische Ereignisse und Kriege. Der geschichtliche Bogen spannt sich von 1793 bis zur deutschen Wiedervereinigung im Jahre 1990. Dabei nimmt dörfliches Leben zur Mitte des letzten Jahrhunderts ebenso wie die militärtechnische Entwicklung einen breiten Raum ein. Mehrere Darstellungen, hinterlegt mit Dokumentationen, vermitteln einen realen Eindruck vergangener Tage.
Seit Gründung des Museums im Jahre 1997 befindet sich die Ausstellung in ständiger Erweiterung und Ergänzung.
Das macht ein Wiederkommen lohnenswert, denn Sie werden immer wieder Neues entdecken.
Mehrere Großveranstaltungen bilden jährlich feste Höhepunkte im Museumsprogramm:
Ein Wochenende vor Ostern – Museumsfrühling
Zweites Juliwochenende - Stammheimer Modelltage
Darüber hinaus ist das Stammheimer Museum oft Anlaufpunkt von Oldtimertouren, Vereinsausflügen und Schulklassen.
Entdecken Sie auf den Internetseiten das Museum. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Museum Stammheim am Main